Volksschule Jerzens

Bildquelle: Reinstadler Anna, Sturm Rebecca (Bibliothekarin), Larcher Jasmin

Lesen macht Spaß - und Vorlesen noch viel mehr!

Was gibt es Schöneres, als miteinander spannende Märchen zu hören und zu lesen? Bei uns an der VS- Jerzens drehte sich am 16. November 2017- dem 2. Tiroler Vorlesetag- alles um das Thema Märchen. Um die Nahtstelle zwischen Kindergarten und Schule zu pflegen, nahmen auch die "Großen" aus dem Kindergarten daran teil.  An fünf verschiedenen Stationen, die von Lehrpersonen und der Kindergartenleiterin aufbereitet wurden, durften die Kinder in verschiedene  Märchenwelten eintauchen und einmal eine andere Art von Unterricht genießen.
Es war ein "cooler Vormittag", um es mit den Worten der Kinder zu sagen.

Unsere fünf Vorlesestationen:

  • 1. Sterntaler - Anhand verschiedener Symbole wurde den Kindern der Sinn des Märchens verständlich gemacht.
  • 2. Rotkäppchen - An dieser Station durften sich die Kinder verkleiden und in verschiedene Rollen schlüpfen (Rotkäppchen, Großmutter, Mutter, Wolf, Jäger,...). Als Kulisse diente ein selbst gebastelter Wald.
  • 3. Rumpelstilzchen - Die Erzählung erfolgte mit konkreten Gegenständen (Spinnrad, ...).
  • 4. Die Prinzessin auf der Erbse - Die Kinder durften in der Schulbibliothek ein Bilderbuchkino erleben.
  • 5. Der Froschkönig - Die Kindergartenpädagogin veranschaulichte das Märchen mit einem "Kamishibai".

Bildquelle: 
Reinstadler Anna, Sturm Rebecca (Bibliothekarin), Larcher Jasmin

Suchen