Virtuelle PH: Digitale Medien in der VS

DigiVS
Bildquelle: Virtuelle PH

Digitale Medien schon in der Volksschule: muss das sein? Die VPH meint ja! Vom 3. Oktober bis 6. November 2016 findet daher der Themenschwerpunkt #digiVS | Digitale Medien in der Volksschule in Form von Onlineveranstaltungen an der Virtuellen PH statt. 13 eLectures und ein brandneues 3-wöchiges Online-Seminar sind geplant und sollen Pädagog_innen bestmöglich in Ihrer Unterrichtsarbeit unterstützen. Die Anmeldung ist ab sofort möglich, die Angebote richten sich an LehrerInnen an österreichischen Volksschulen sowie Lehramtsstudierende und sind kostenlos!

Um folgende Themenbereiche wird das Fortbildungsangebot von 03. Oktober bis 06. November kreisen:

  • Digitale Medien in der Volksschule – ein Mehrwert?
  • Computergestützter Unterricht – Wie fange ich an?
  • Tablets und Handys in der Volksschule
  • Umgang mit schlechter / knapper IT-Ausstattung
  • Einsatz interaktiver Whiteboards
  • Safer Internet und Datenschutz in der Volksschule
  • Digitale Medien in der VS-Fachdidaktik (inkl. DaZ)
  • Lernspiele und Arbeitsmaterialien selber erstellen
  • Edu Apps ohne Altersbeschränkung

Weitere Informationen und eine Übersicht aller Lehrveranstaltungen zum Schwerpunkt finden Sie hier:

 
Bildquelle: 
Virtuelle PH
AnhangGröße
Infoblatt DigiVS299.62 KB

Suchen