Vintage Computer Festival Europa

5,25 Zoll Disketten
Bildquelle: bilder.tibs.at/Anita Eller

Am Wochenende des 1. Mai fand in München das 12. „Vintage Computer Festival Europa“ statt. Diese Veranstaltung als größte ihrer Art in Europa widmet sich historischen Computern und frönt der Leidenschaft, sich mit veralterten Technologien und Geräten zu beschäftigen.

Ein Höhepunkt des Festivals ist die Ausstellung, die Computer mit Baujahren aus verschiedenen Jahrzehnten aufleben lässt. Auf einem Flohmarkt können aus der Mode gekommene Rechner und deren Bestandteile ver- oder gekauft werden.

Für alle Geeks / Freaks gibt es ein Quiz in Form eines Fragespiels für historisch gebildete Computer-„Nerds“. Darin geht es um Wissenswertes zu alten Computern, zu ihren Entwicklern, zu früher verwendeten Techniken und weiteren historischen Fakten.
Vorbild für das VCFe ist das "Vintage Computer Festival" in Silicon Valley in Kalifornien.
Austragungsort heuer in München war die Mehrzweckhalle des ESV München Ost in der Baumkirchner Straße 57.


Weblinks:

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Anita Eller

Suchen