Tiroler Vorlesebuch

Bildquelle: Monika Maslowska (Titelillustratorin)

PolitikerInnen und bekannte Persönlichkeiten lesen am 2. Tiroler Vorlesetag an unterschiedlichen Orten unter anderem aus dem ersten „Tiroler Vorlesebuch“ (erschienen im Haymon Verlag, 2017) vor, das in Zusammenarbeit mit Tiroler AutorInnen und Verlagen entstand. Am Abend liest die Autorin Judith W. Taschler im Studio 3 des ORF Tirol. 

Das 143-seitige Werk bietet 20 kurze und längere Geschichten für Kinder bis fünf Jahre und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich. Zudem enthält es Tipps und Tricks für eine gelungene Vorleseatmosphäre. Dies soll der erste Band einer Tiroler Vorleseanthologie sein, die auf weitere Altersgruppen ausgeweitet wird. Dass heuer erstmals ein „Tiroler Vorlesebuch“ verfügbar ist, zeige, „dass sich der Vorlesetag weiterentwickelt, um noch gezielter auf die Kinder eingehen zu können“, so Landeshauptmann Günther Platter.

20 spannende Geschichten zum Staunen, Träumen, Lachen!

Zusammen mit dem alten Zottelbären auf die Suche nach einem neuen, schicken Fell gehen? Sich gemeinsam mit dem kleinen Kamel, das die aufregenden Fragen des Lebens beantwortet haben will, zu einer Reise durch die Wüste aufmachen? Oder mit Juli, dem Mäuseliebhaber, eine ausgeklügelte Rettungsaktion unternehmen? Das Tiroler Vorlesebuch für Kinder bis 5 Jahre vereint 20 spannende und abwechslungsreiche Geschichten in einem Band - ein riesiger Lesespaß für Groß und Klein!

Kinder können die Lust am Lesen nicht früh genug entdecken. Egal, ob vor dem Einschlafen oder zwischendurch: Vorlesen bedeutet gemeinsam Zeit zu verbringen, Abenteuer zu erleben und ganz nebenbei auch zu lernen. Diese bunte Sammlung von Geschichten und Bildern verschiedener Autoren und Illustratoren begeistert Jung und Alt, und die zahlreichen Vorlesetipps am Ende des Buches helfen dabei, die richtige Atmosphäre zu schaffen. Also nichts wie rein in ein wunderbares Lesevergnügen!

  • 20 kunterbunte, kurze und längere Geschichten
  • für Kinder bis 5 Jahre
  • Lesespaß für Groß & Klein
  • viele Tipps & Tricks für eine gelungene Vorleseatmosphäre
Bildquelle: 
Monika Maslowska (Titelillustratorin)

Suchen