Sternsinger - Dreikönigsaktion

Sternsinger (Andreas Moser)
Bildquelle: bilder.tibs.at/Andreas Moser

"Seit dem Winter 1954/55 sind die Sternsinger der Katholischen Jungschar in ganz Österreich unterwegs, um Spenden zu sammeln. Allein im Vorjahr kam dabei eine Summe von 14,8 Millionen Euro zusammen.

Es ist eine Kombination aus lebendigem Brauchtum und Hilfe für arme Menschen, wenn die Sternsinger ausrücken. Rund 85.000 Kinder und Jugendliche aus etwa 3000 Pfarren sind alljährlich im Rahmen der Dreikönigsaktion in Österreich unterwegs, um Spenden für Hilfsprojekte in aller Welt zu sammeln." (Quelle: Die Presse) 

"In rund 500 Entwicklungsprojekten in Afrika, Asien und Lateinamerika kommt das von den Sternsingerkindern gesammelte Geld zum Einsatz. Entwicklung ist dann wirksam, wenn die Menschen vor Ort ihre Sache selbst in die Hand nehmen. Bildung, Sicherung von Lebensgrundlagen, Stärkung der Menschenrechte und die Förderung von Kindern und Jugendlichen - das sind die Grundvoraussetzungen, um den Teufelskreis von Armut und Ausbeutung auf Dauer durchbrechen zu können. ..." (Quelle: www.dka.at)

Weiterführende Links (Bitte mit STRG + SHIFT + Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Andreas Moser

Suchen