Startseminar Tiroler Fahrradwettbewerb & Schoolbiker 2018

Bildquelle: tirolmobil.at

Am 1. Februar von 15 - 17 Uhr findet das Startseminar „Tiroler Fahrradwettbewerb & Schoolbiker 2018“ im Tiroler Landhaus in Innsbruck statt. Land Tirol und Klimabündnis Tirol rufen unter dem Motto „Ganz Tirol radelt“ zur Teilnahme am 8. Tiroler Fahrradwettbewerb auf. Gemeinden, Betriebe, Vereine und Bildungseinrichtungen können als Veranstalter aktiv werden und ein kompaktes, öffentlichkeitswirksames Unterstützungsangebot in Anspruch nehmen. Der Wettbewerbszeitraum ist vom 12. März bis 30. September 2018 – ab dann heißt es: „Radeln für den Klimaschutz!“

Im Rahmen des Seminars werden die neuesten Funktionen auf der Website und App, die Motivationskampagnen und Gewinnspiele sowie die Partner und Sponsoren des Tiroler Fahrradwettbewerbes 2018 präsentiert. Wie funktioniert das Fahrradlotto für SchülerInnen, wann startet die BürgermeisterInnen-Radlchallenge oder wie kann ich an Radelt zur Arbeit teilnehmen? Darüber hinaus gibt es nützliche Informationen zu Ablauf, Organisation und Durchführung. Testimonial Thomas Rohregger wird die Kooperation mit der Rad-WM und die geplante Fahrradparade am Autofreien Tag vorstellen. Motivierende Veranstaltungsbeispiele von Gemeinden, Vereinen Betrieben und Bildungseinrichtungen runden das Programm ab.

Anmeldung per E-Mail: tirol@klimabuendnis.at

Bildquelle: 
tirolmobil.at
AnhangGröße
Aviso_Seminar_Fahrradwettbewerb.pdf1.31 MB

Suchen