Politische Bildung im Unterricht

Bildquelle: https://pixabay.com/de/stimmzettel-wahl-abstimmung-1294935/

Politische Bildung ist ein zentrales Anliegen im Unterricht. Es ist ein großer Anspruch an Lehrende, SchülerInnen die Wichtigkeit der Partizipation an der Gesellschaft mit all ihren Prozessen mitzugeben, sie zu kritischen BürgerInnen zu erziehen und ihnen die Strukturen der politischen Gremien in Österreich zu vermitteln.

Letzteres kann mithilfe der Website von Philipp Hofer gelingen.

Übersichtlich und ohne ablenkenden Schnickschnack präsentiert der Autor neben den Gewalten im Staat (Exekutive, Judikative und Legislative) auch die verschiedenen Ebenen der politischen Gestaltung auf Gemeinde-, Landes- und Bundesebene. Klickt man die entsprechende Grafik an, so ploppt ein kurzer, leicht verständlicher Erklärungstext dazu auf. 

In sich eine sehr stimmige, schülergerechte Website, auch wenn sich der ein oder andere RS-Fehler eingeschlichen hat! Die Freude an den Erklärungen und vor allem an den auch für schwache LeserInnen gut formulierten und damit lesbaren Texten überwiegt aber.

 

 

Bildquelle: 
https://pixabay.com/de/stimmzettel-wahl-abstimmung-1294935/

Suchen