Planetarium macht Schule - Einzigartiges Schulprojekt im Zeiss Planetarium Schwaz

Planetarium Schwaz
Bildquelle: Planetarium Schwaz

"Einzigartiges Schulprojekt im Zeiss Planetarium Schwaz „Planetarium macht Schule“ - 5 Euro Barförderung pro Schüler für Schulausflug"

Bereits seit Jahren ist das Planetarium in Schwaz ein beliebtes Ausflugs- und Exkursionsziel von Tiroler Schulen. Die einzigartige Technik ermöglicht es nicht nur, die verschiedenen Filme in bewegten Bildern mit 3-D-Effekten zu zeigen, sondern man kann damit auch gezielt auf Schulen, deren Lehrplan bzw. deren Projekte durch eine spezielle Software mit Controller eingehen.

2009 wurde das Projekt „Planetarium macht Schule“ ins Leben gerufen. Nach erfolgreichem Start und Fortsetzung im Jahre 2010 ist es auch heuer wieder das Ziel, den Schülern unseres Landes einen kostengünstigen Besuch des Planetariums und des Planetenlehrpfades zu ermöglichen.

Aufgrund der wirtschaftlichen Situation wird es für die Eltern immer schwieriger, alle Aktivitäten der Schule zu finanzieren.  In Zusammenarbeit mit dem Land Tirol, der Firma Postbus und der Preisreduktion im Planetarium wird ab sofort der Schulausflug für Tiroler Schulen unterstützt, sodaß es zu einer

Einsparung von € 5,-- pro Schüler kommt.

Das Planetarium organisiert den kompletten Schulausflug (inkl. Transfer). Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.planetarium.at (Teacherscorner) oder erhalten Sie telefonisch unter 05242/72129." (Quelle: Planetarium Schwaz)

Weiterführende Links (Bitte mit STRG + SHIFT + Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
Planetarium Schwaz

Suchen