NMS Völs

Bildquelle: https://goo.gl/images/ryCDYN

Am 16.11.2017, dem 2.Tiroler Vorlesetag, konnte mit Stefan Abermann für die NMS Völs nicht nur ein Fixstern der Tiroler Literaturszene, sondern auch ein Meister der Vorlesekunst gewonnen werden.

Die erfrischende Lesung des Poetry Slam-Moderators erweckte in den Zuhörern die Vorstellung, was Wortkunst alles vermag und welche Faszination ein gelungener Leseauftritt ausübt. Mit im Gepäck hatte Abermann nicht nur Geschichten rund um die Bibliothek, die er dankenswerterweise als Paradies, als Walhalla darstellte, sondern auch Auszüge aus seiner 2016 erschienenen CD „Tirol Trauma“, die er mehreren Kindern auch zum Geschenk machte.

Der Tiroler Vorlesetag hat es wieder geschafft, Abwechslung in den Schulalltag zu bringen und den Wert des Lesens in den Vordergrund zu stellen. Danke, Vorlesetag. Danke, Stefan Abermann. Und: Danke, liebe Schülerinnen und Schüler für das interessierte Mithören, das Miterleben und das humorvolle Miteinander.

Link zum Autor 

Bildquelle: 
https://goo.gl/images/ryCDYN

Suchen