Mit matura.fit fit für die Deutschmatura

Logo von matura.fit
Bildquelle: Logo von matura.fit / Screenshot von matura.fit by Gerald Perfler

Die neue Deutschmatura mit ihren Themenbereichen hat bei manch Lehrer_in und Schüler_in einige Fragen aufgeworfen. Damit dies nicht weiterhin so bleibt, gibt es das Projekt matura.fit.

Die Idee

Die Idee zur Website matura.fit stammt von Friedrich Illmer, der mit den zur Verfügung gestellten Angeboten angehende Maturant_innen dabei unterstützen möchte, fit für die Deutschmatura zu werden.

Das Konzept

Mit Hilfe von Erklärvideos sollen die verschiedenen Textsorten der Matura sowie die wichtigsten Grundzüge zu Rechtschreibung, Grammatik und Rhetorik für Schüler_innen aufbereitet werden. Die Materialien sind dabei vor allem für das Konzept des Flipped Classroom konzipiert. Schüler_innen könnten demnach die Videos zu Hause anschauen, für Lehrpersonen würden dadurch die zeitintensiven Erklärungen entfallen und es bliebe im Unterricht für alle mehr Zeit  für Übungen und offene Fragen.

Das Angebot

Angeboten werden Erklärvideos sowie Erklärungen in schriftlicher Form zu den einzelnen Themenbereichen. Teilweise wird dieses Angebot noch um Handouts, Übungsmaterial und Onlineübungen ergänzt.

Zur Zeit (19.5.2017) deckt das Angebot folgende Themenbereiche ab:

  • Textanalyse
  • Leserbrief
  • Offener Brief
  • Empfehlung
  • Kommentar
  • Meinungsrede
  • Zusammenfassung
  • Grafikbeschreibung
  • Erörterung
  • Redewiedergabe
  • Inhaltsangabe
  • Zeitungsbericht
  • Argumentieren
  • Beistrichsetzung
  • Konjunktiv

In weiterer Folge soll das Angebot weiter ausgebaut und v.a. noch um die Bereiche VWA und Operatoren erweitert werden.

Die Kosten

Alle Videos, sowie die Erklärungen, Handouts und Übungen sind Open Educational Resources und somit kostenlos.

Die Lizenz

Die gesamten Materialien unterliegen der Lizenz CC-BY-NC 4.0 und können somit nicht-kommerziell unter Nennung des Autors verwendet werden. Wer Interesse an weitreichenderen Lizenzrechten hat, kann mit dem Projektbetreiber Kontakt aufnehmen.

Mitarbeit

Wer an diesem Projekt mitarbeiten möchte, ist herzlich dazu eingeladen und kann unter mail@matura.fit mit dem Betreiber Kontakt aufnehmen.

Fazit

Unterrichtsmaterial, v.a geeignete Erklärvideos findet man nicht immer ganz leicht. Wenn dann gleich mehrere Materialien zu einem Thema - in dem Fall der Deutschmatura - unter einem Dach oder besser gesagt auf einer Website vereint werden, dann ist das sicher sehr zu begrüßen. Wer als Lehrperson oder Schüler_in mit der Deutschmatura zu tun hat, sollte sich vielleicht wirklich einmal die Zeit nehmen und auf matura.fit schmökern. Wahrscheinlich hat man am Ende sogar wieder mehr Zeit eingespart.

 

P.S.: Matura Fit ist auch auf Youtube, Facebook, Twitter und Google+ vertreten.

Links:

Bildquelle: 
Logo von matura.fit / Screenshot von matura.fit by Gerald Perfler

Suchen