Mit Classmill Online-Kurse erstellen

Mühle
Bildquelle: Susanne Ackermann (http://bilder.tibs.at/node/26718) Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 AT

Mit Classmill können Online-Selbstlernkurse gestaltet werden. Die Kurse werden in Modulreihen aufgebaut, in jedem Modul können Texte, Bilder, Dateianhänge, Links und Videos enthalten sein. Weiters können interaktive Simulationen oder Spiele eingebunden werden. So wie in Moodle gibt es auch ein Diskussionsforum. Ein fertig erstellter Kurs kann öffentlich geschaltet werden oder als privater Kurs, zu dem über eMails eingeladen wird.

Beispiel:

Kurs zum Thema "Robotics"

.........................

Vorgangsweise: Nach der kostenlosen Registrierung können Kurse mit Materialien befüllt werden. >>> Link zu einem selbst erstellten Kurs (work in progress)

Nachdem die Inhalte eingegeben sind, muss der Kurs noch freigeschaltet werden (Aktivierung über den "Ready"-Button unter dem Titelbild).

Screenshot Classmill

Weblink:

Bildquelle: 
Susanne Ackermann (http://bilder.tibs.at/node/26718) Lizenz: CC BY-NC-SA 3.0 AT

Suchen