LAMP-Server - PHP Update

Wie von der DVT angekündigt wurde am 1.3.2012 um 7:45 Uhr aus Sicherheitsgründen das PHP-Update am Lampserver (www2) auf die Version 5.3 durchgeführt.

Im Vorfeld wurden alle betroffenen Schulen/Projekte verständigt und auf die Notwendigkeit dieser Maßnahme hingewiesen. Das Tiroler Bildungsservice hat mit vielen Projekt- und SchulwebbetreuerInnen Kontakt aufgenommen und Alternativen aufgezeigt bzw. angeboten.

Wer bis jetzt nicht reagiert hat muss damit rechnen, dass ab heute das Web nicht mehr oder nicht mehr korrekt funktioniert. Eine erneute Rücknahme des Updates ist nicht vorgesehen.

-----------------------------------

Information vom 12. Jänner

Leider musste das am Dienstag, den 10. Jänner durchgeführte Update des LAMP-Servers auf die aktuelle PHP-Version zurück genommen werden.

Grund: sehr viele betroffene Schul- und Projektwebs haben ihre dort installierten Content Management Systeme (Joomla, Contenido, Drupal, Typo3, ...) oft seit Jahren nicht aktuell gehalten und keine Updates auf die jeweils neuen Versionen des Systems vorgenommen. Veraltete CMS-Versionen stellen jedoch Sicherheitsprobleme für alle anderen Webs auf diesem Server dar!

Das Tiroler Bildungsservice wird nun zusammen mit der DVT ein Szenario entwickeln, wie das erforderliche PHP-Update möglichst bald umgesetzt werden kann. Die betroffenen Schulen werden von uns diesbezüglich verständigt.

Das TiBS Team

Suchen