Jukedeck – Hintergrundmusik selber erstellen

Screenshot Logo jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)
Bildquelle: Screenshot jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)

Mit Hilfe unserer Smartphones ist es sehr einfach, Videos zu erstellen. Mit etwas technischem Geschick kann dieses am PC auch noch geschnitten werden - fehlt nur mehr eine Hintergrundmusik. Wenn man keine Angst vor rechtlichen Konsequenzen hat, verwendet man einfach seinen Lieblingssong oder sucht nach lizenzfreier Musik. Eine dritte Möglichkeit ist das Erstellen eines Musikstückes mit Jukedeck ohne musikalische Grundkenntnisse!

Schritt 1:

Auf der Internetseite www.jukedeck.com [1] kann die nötige Registrierung mit einem Klick lauf „Make“ [2] durchgeführt werden. Im Register „Sign up“ [3] wird eine aktuelle email-Adresse [4], ein Passwort [4] und der Hinweis, dass man kein Computer ist [5] benötigt. Mit „Sign up“ [6] werden diese Daten weitergeleitet und man ist bereits eingeloggt.

Screenshot jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)

 

Schritt 2:

Nun hat man die Möglichkeit, bereits kreierte Musikstücke (die einem gefallen oder passend für das erstellte Video sind) herunterzuladen (download) oder zu bearbeitet (edit) [1], doch wir schauen uns das Erstellen eines neuen Sounds genauer an. Dazu reicht ein Klick auf „create a track“ [2].

Screenshot jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)

Schritt 3:

In den Einstellungsoptionen können nun Genre [1], Stimmung (mood) [2] und Dauer (duration) [3] des Musikstücks festgelegt werden.
Über die Registerkarten Instruments (Ukulele, Piano, Percussion) und Tempo (slow, medium, fast, genaue Tempoangabe) lassen sich auch weitere Anpassungen vornehmen.

Screenshot jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)

Schritt 4:
Nach diesen Eingaben reicht ein Klick auf „Create Track“ um in kurzer Zeit ein absolutes Unikat von Musikstück zu erhalten, welches man mit Verweis auf Jukedeck.com verwenden kann.

Natürlich kann das erstellte Werk auch mit anderen geteilt werden (share) – nur der Name kann nicht mehr geändert werden.

 

Weiterführende Links:

Bildquelle: 
Screenshot jukedeck.com by Daniela Pistrich (30.09.2017)

Suchen