inday teachers 2017

AnzeigenWiederholungen
inday teachers
Bildquelle: Univ. Ibk.
Datum: 
23.05.2017, 09:30 - 17:00
Ort: 
Institut für Informatik, ICT Technologiepark, Technikerstraße 21, 6020 Innsbruck

Zum dritten Mal findet der inday teachers am Institut für Informatik der Universität Innsbruck statt.
Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Andreas Bollin der Universität Klagenfurt wird in seiner Keynote über Gamification sprechen. In acht anschließenden Workshops reicht die Themenvielfalt von Software Engineering bis hin zu Rechtsfragen in der Informatik.

Reisekostenabrechnung/Dienstreise:

Die Veranstaltung findet im Rahmen der dienstrechtlichen Bestimmung für LehrerInnen statt.
 
Reisegebühren/Dienstreiseauftrag Landesschulen:
LehrerInnen können im Dienstweg eine eMail an veranstaltungen.planen@tirol.gv.at mit einer Stellungnahme zur Notwendigkeit der Teilnahme senden.
Bei Fragen steht Herr Hannes Schacher der Abteilung Bildung, Amt der Tiroler Landesregierung, unter bildung@tirol.gv.at gerne zur Verfügung.
 
Reisegebühren/Dienstreiseauftrag Bundesschulen:
Bundeslehrerinnen und Bundeslehrer können unter Einhaltung des Dienstwegs einen Dienstreiseantrag stellen und gemäß der Reisegebührenvorschrift 1955 über die Dienststelle Reisegebühren abrechnen.
 
Anmeldung über PH-Online:
Veranstaltungsnummer: 7F6.TIT5D61
Veranstaltungname: inday teachers 2017
 
Wer sich über PH-Online anmeldet, braucht sich nicht ein zweites Mal über das Webformular der inday teachers-Webseite anzumelden.
 
Weitere Informationen:
 
Bildquelle: 
Univ. Ibk.
Kategorie: 
Tagung
Zielgruppe: 
LehrerInnen

Suchen