Helping Hand(y) Hotline - Bei Gewalt ruf um Hilfe

Handy
Bildquelle: bilder.tibs.at/Education Group GmbH

Helping Hand(y) Hotline ist eine Initiative des BMWFI: Sie wurde eingerichtet, um gewaltbetroffenen Kindern zu helfen, Anrufe werden täglich von 8 bis 20 Uhr entgegengenommen. Wer Gewalt erlebt oder beobachtet, kann kostenlos und auch anonym die Nummer 0800 / 240 268 anrufen.

Berufsgruppen wie PädagogInnen, ErzieherInnen oder SozialarbeiterInnen, die täglich mit jungen Menschen arbeiten, tragen Verantwortung darüber mit, wie den von Gewalt Betroffenen geholfen werden kann. Fachinformationen und Beratungen sollen sie dabei unterstützen, Gewalt als solche zu erkennen, um hilfreiche Maßnahmen ergreifen zu können.

Weblinks:

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Education Group GmbH

Suchen