Hate Speech – Hass im Netz

Bildquelle: klicksafe.de

Hetze, Hass und Diskriminierung finden im Internet immer mehr Verbreitung – besonders in Sozialen Netzwerken, Foren und Kommentarspalten. Für dieses Phänomen hat sich auch im deutschen Sprachgebrauch der Begriff Hate Speech durchgesetzt. Doch wie lässt sich Hate Speech erkennen und was kann man dagegen tun?

Mit dem neuen Online-Quiz „Hate Speech – Hass im Netz“ wendet sich klicksafe gezielt an Jugendliche. Über das Quiz wird spielerisch Wissen zum Phänomen „Hate Speech“ vermittelt. Zudem bekommen Jugendliche wertvolle Tipps, wie sie angemessen auf Hasskommentare im Internet reagieren können. Das Quiz und weitere klicksafe-Quizze zu Themen wie Datenschutz, Computerspiele oder Handys und Apps finden sich hier. Für das Quiz ist die Installation von Adobe Flash erforderlich.

Das neue Quiz ist eine Ergänzung zu der in Kooperation mit klicksafe erstellten Broschüre „Hate Speech – Hass im Netz. Informationen für Fachkräfte und Eltern“ von LfM und AJS NRW. Diese richtet sich vor allem an Fachkräfte und Eltern und gibt konkrete Tipps für die (medienpädagogische) Arbeit mit Jugendlichen. Die Broschüre kann kostenlos über die Website der LfM heruntergeladen und bestellt werden. 

Quelle: klicksafe.de

Bildquelle: 
klicksafe.de

Suchen