H5P – Memory Spiel für Moodle erstellen

Bildquelle: h5p.org

 

Grundidee ist es Bilder der Sehenswürdigkeiten London’s für ein online Memory Spiel aufzubereiten. Die Paare ergeben sich aus folgenden frei gewählten Kategorien: Buckingham Palace, Ships, Guards, Means of transport, Bridges, Street markets, The Tower of London und Hyde Park.

 

Die Bilder für dieses h5p-Beispiel stammen von der TiBS Bilderdatenbank und sind lizenzrechtlich geklärt.

Für die Erstellung des Memory Spiels in den Moodle Kurs einloggen. Rechts oben <Bearbeiten einschalten> einstellen. Dann im gewünschten Bereich <Material oder Aktivitäten hinzufügen> aufrufen und <Interaktive Inhalte> auswählen und hinzufügen.

Das führt zum folgenden Fenster.

 

Titel eingeben Hier

Hier den Titel eingeben und wenn gewünscht eine Beschreibung der Aktivität hinzufügen. Beim den Inhaltstyp "Memory Game" <Benutzen> anklicken.

Jetzt können sie das erste Bild hinzufügen.

!Leider stimmen die Überschriften bei diesem Modul nicht immer. 
Das beeinträchtigt die Funktionalität nicht!

 

Dann die Copyright Informationen eingeben:

Zweites Bild hinzufügen

 Dann die alternativen Texte eingeben. 

Dann die nächste Karte mit den dazugehörigen Bildern einfügen.

Zur Fertigstellung des Spiels alle gewünschten Karten mit den entsprechenden Bildern einfügen.

Dann kann man noch folgende Einstellungen für das Memory Spiel treffen:

Das fertige Memory Spiel "London Sights" können sie hier ausprobieren: 

 

Links:
h5p-Interaktive Inhalte für Moodle erstellen http://www.tibs.at/node/6146/
h5p Projektwebseite: https://h5p.org
Bildquelle: 
h5p.org

Suchen