Die Bevölkerungsstruktur Österreichs - Interaktive Karten der Statistik Austria

Lage Österreichs (Wikimedia Commons)
Bildquelle: Wikimedia Commons / David Liuzzo; http://commons.wikimedia.org/wiki/File:EU_location_AUT.png

Ich frage mich manchmal - vor allem wenn ich in den Ferien als Gast in anderen Ländern bin - was ich nun eigentlich darstelle. Bin ich nun auch Ausländer oder Inländer, denn ich befinde mich ja in diesem Land, also müsste ich eigentlich auch Inländer sein. Rein logisch gesehen kann man gar nie Ausländer sein, außer man befindet sich im Wasser.

Vielleicht sollte man die beiden Worte ersetzen durch den Begriff "Imländer", der wäre genauer. 

Die interaktiven Karten geben jedenfalls genaue Auskunft darüber, wo in welchem Bezirk oder in welcher Gemeinde welche Bevölkerungsgruppe in welchem Prozentsatz wohnhaft ist. Die Tatsache bleibt bestehen, dass unser nördlicher Nachbar die meisten Einwanderer stellt - das sollte eigentlich die xenophobe Gruppe in diesem Land beruhigen (außer es handelt sich um StudentInnen, die "unseren Leut`n" die Studienplätze wegnehmen.) Dann beginnen sie auch hier zu schreien.

"Im Jahr 1961 lebten in Österreich nur knapp über 100.000 ausländische Staatsangehörige. Dies entsprach einem Anteil an der Gesamtbevölkerung von rund 1,4%. In der zweiten Hälfte der 1960er- und am Beginn der 1970er-Jahre erhöhte sich die Anzahl und der Anteil der ausländischen Bevölkerung aufgrund der gezielten Anwerbung von Arbeitskräften aus dem ehemaligen Jugoslawien und der Türkei relativ stark. Im Jahr 1974 wurde mit rund 311.700 ausländischen Staatsangehörigen (4,1% der damaligen Gesamtbevölkerung) ein vorläufiger Höhepunkt erreicht.

Erst die starke Zuwanderungswelle Anfang der 1990er-Jahre sorgte für ein sprunghaftes Ansteigen des Ausländeranteils auf über 8%. Nach einem kurzen Stagnieren in der zweiten Hälfte der 1990er-Jahre kam es seit der Jahrtausendwende zu einer neuerlichen Zunahme der Anzahl ausländischer Staatsangehöriger in Österreich, wobei zu Jahresbeginn 2008 erstmals die 10%-Schwelle des Ausländeranteils überschritten wurde." (Quelle: Statistik Austria)

Weiterführende Links (Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
Wikimedia Commons / David Liuzzo; http://commons.wikimedia.org/wiki/File:EU_location_AUT.png

Suchen