Birkenbihl Bildungsangebote

Bildquelle: birkenbihl-akademie.net

Bildungspaket: Mit Freude lernen
Seminare mit der Vera F. Birkenbihl Akademie

Die bekannte Managementtrainerin, Sachbuchautorin und Motivationstrainerin Vera F. Birkenbihl verstarb im Jahr 2011. Ihre Methoden für gehirn-gerechtes Lernen und Arbeiten sind weit über ihren Tod hinaus bekannt, verbreitet und von Bedeutung.

In Kooperation mit der Vera F. Birkenbihl Akademie bietet Jugendland einen Weiterbildungsschwerpunkt, zu dem auch interessante öffentliche Seminare und Workshops im Jugendland Funtasy (Bernhard-Höfel Straße 7, Innsbruck) zählen:

Richtig lernen: Vom Tun zum Wissen

Workshop
Datum: 21.04.2018
Uhrzeit: 09:00-17.00 Uhr

Lernen ist wie Rudern gegen den Strom – hören wir damit auf, treibt es uns zurück!
In diesem Workshop geht es vor allem um den persönlichen Zugang zum Thema Lernen:

  • Wie kann ich am besten Lernen?
  • Wie kann mir Lernen sogar Spaß bereiten?
  • Welcher Lerntyp bin ich?
  • Welche Merktechnik passt gut zu mir?

Monika Naimer, Leiterin der Vera F. Birkenbihl Akademie in Wien zeigt in diesem Tagesseminar, wie lebenslanges Lernen leichter werden und auch noch Freude bereiten kann.

Kreatives Denken – Um die Ecke gedacht!

Tagesseminar
Datum: 25.05.2018
Uhrzeit: 13:30-21.30 Uhr

Ohne Kreativität und kreatives Denken kann man in der Arbeitswelt zukünftig nicht mehr überleben.

Doch kann man Kreativität lernen? JA!

In diesem Seminar:

  • wird die eigene Kreativität trainiert,
  • werden zahlreiche Kreativitätstechniken aufgezeigt,
  • werden Möglichkeiten angeboten, wie wir kreativ denk und arbeiten können.

Monika Naimer, Leitern der Vera F. Birkenbihl-Akademie gibt Fach-Inputs zu Grundlagen des kreativen Denkens, zeigt die Denkstruktur und Musterbildung des Gehirns und entwickelt auch auf persönliche Probleme und Fragestellungen passende Methoden und Antworten.

AHA! – Das Gehirn liest mit

Tagesseminar
Datum: 26.05.2018
Uhrzeit: 09:00-17:00 Uhr

Kann die Effizienz von Unterricht und Lernen mit Hilfe neuer Erkenntnisse aus der Gehirnforschung gesteigert werden?

JA! Es muss eine „Neu-Verdrahtung“ von Neuronen hergestellt werden. Das gelingt durch mehr Aufmerksamkeit auf den Einsatz unterschiedlicher Erlebniskanäle, der mit gehirn-gerechter Gestaltung von Unterlagen aktiviert werden kann.

In diesem Tagesseminar bietet Monika Naimer, Leiterin der Vera F. Birkenbihl-Akademie:

  • rasche und effiziente Gesaltung gehirn-gerechter Präsentations- und Lehrunterlagen,
  • erstellen aktivierender Unterlagen,
  • Tipps und Umsetzungsmöglichkeiten für eigene Unterlagen,
  • Kreative Flippchart-Gestaltung u.v.m.

Dieses Seminar sowie die Tagesseminare „Richtig lernen: Vom Tun zum Wissen“ und „Kreatives Denken – Um die Ecke gedacht!“ sind inhaltlich sehr gut aufeinander abgestimmt und deswegen auch als Paket buchbar.

Gehirn-gerechtes Lernen mit Kindern

Intensiv-Workshop
Datum: 24.05.2018
Uhrzeit: 13:00-17.00 Uhr

Fragen Sie sich:

  • Wie kann ich Kinder zum Lernen motivieren?
  • Wie gehe ich mit Hausaufgabenkonflikten um?
  • Wie kann ich Kinder zu mehr Selbstständigkeit anleiten?
  • Wie kann ich bei Rechen-, Lese- oder Rechtschreibschwierigkeiten helfen?

In diesem Workshop finden Sie Antworten und erfahren mehr über die Grundlagen des Konzepts von Vera F. Birkenbihl, Trainerin für pädagogische Fachkräfte und Unternehmen. Außerdem erhalten Sie einen Einblick in ‚gehirn-gerechtes Lernen‘, vor allem auch im Umgang mit Kindern und Jugendlichen mit besonderem Förderbedarf.

Seminarleitung: Monika Naimer, Vorstandsvorsitzende der Vera F. Birkenbihl Akademie Wien

Bildquelle: 
birkenbihl-akademie.net

Suchen