Achtung Baustelle!!!

Baustelle
Bildquelle: bilder.tibs.at/Maria Klingler

"Die Bauakademie Tirol, in unmittelbarer Nähe zum Wifi Innsbruck (www.tirol.bauakademie.at) lädt Ihre Schule sehr herzlich ein die, vom Landesschulrat genehmigte und unterstützte, einmalige Mitmachausstellung „ACHTUNG BAUSTELLE“ für alle 6-12 jährigen in Tirol zu besuchen.

Ab Mo.07.Mai bis Do. 05.Juli ist diese Ausstellung für alle VS, NMS und HS geöffnet. Die Führungen gehen jeweils pro Schulklasse 1 1/2 Stunden (8.30 – 10.00, 10.00 – 11.30, 11.30 – 13.00, 13.00 – 14.30 Uhr). Pro Termin sind zwei Schulklassen möglich.

Die SchülerInnen werden zuerst durch alle Stationen geführt um einige Grundkenntnisse zu erfahren und können dann die Stationen selbstständig ausprobieren.

Bauen ist für Kinder ein zentrales Thema. Schon von klein auf bauen sie mit verschiedensten Materialien wie Holzklötzen, Polstern, Schachteln und Zweigen. An diesem ausgeprägten kindlichen Interesse setzt die Bauakademie Tirol mit der Ausstellung „Achtung Baustelle!“ an und geht einen Schritt weiter, als es zu Hause im Kinderzimmer oder in der Schule möglich wäre. In dem 600m² großen Ausstellungsraum erfahren die Kinder, wie komplex und aufwändig eine richtige Baustelle ist und wie viele Berufsgruppen darin involviert sind. Sie können verschiedene Berufe ausprobieren, sich in die Rolle der/ die BauherrIn, BaumeisterIn, MaurerIn, Zimmermann/-frau etc. begeben und sich durch die Ausstellung planen, messen, mörteln, mauern, pflastern, malen, und zimmern.

Dabei machen sie elementare, haptische, soziale und kognitive Erfahrungen. Auf spielerische Weise entwickeln sie räumliches Denken und lernen statische Gesetze und Materialeigenschaften kennen. Und ebenfalls sehr wichtig, beim Bauen und Konstruieren nehmen die Kinder wahr, dass sie ihre Umwelt (mit)gestalten können.

Anbei finden Sie ein detailliertes Konzept mit den verschiedenen Möglichkeiten, die Ihre SchülerInnen erwarten.

Im Falle einer Anmeldung bitten wir Sie, ihren Wunschtermin (Tag, Datum, Uhrzeit) zu nennen, aber auch einen zweiten Termin falls dieser besetzt sein sollte. Ebenfalls bitten wir Sie, uns die Schüleranzahl und den Namen des Klassenlehrers mitzuteilen.

WICHTIG: Die SchülerInnen bekommen zwar zusätzliche Schutzkleidung trotzdem möchten wir Sie darauf aufmerksam machen, dass die Schüler alte Kleidung tragen sollen! Kosten für mögliche Schäden an Kleidungsstücken oder Verschmutzungen werden nicht übernommen! (Quelle: Nadja Elmer)

Der Besuch der Ausstellung ist KOSTENLOS!!!

Anmeldung unter: agentur@elmer-event.at , Tel.: 0664-887 33 44 3
 

Weiterführender Link (Bitte mit STRG+SHIFT+Mausklick öffnen):

Bildquelle: 
bilder.tibs.at/Maria Klingler
AnhangGröße
Achtung Baustelle! Info_4.pdf1016.67 KB

Suchen