ORF - Wissenschaft

ZAMG-Wetterstation am Dachstein nahm Betrieb auf

ORF-Wissenschaft - Do, 26. Apr. 2018
Am Dachstein ist eine neue Hochgebirgs-Wetterstation der Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) in Betrieb genommen worden. Sie liefert online rund um die Uhr Wetterdaten aus 2.700 und 2.520 Meter Seehöhe.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Gigantische Fusion früher Galaxien beobachtet

ORF-Wissenschaft - Do, 26. Apr. 2018
Astronomen haben im jungen Universum zwei riesige Ansammlungen großer Galaxien aufgespürt. Sie sind im Begriff, zu Galaxienhaufen zu verschmelzen – „Megafusionen“, die die Forscher überrascht.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Europäischer Satellit Sentinel-3B gestartet

ORF-Wissenschaft - Do, 26. Apr. 2018
Der europäische Erdbeobachtungs-Satellit Sentinel-3B ist aus Nordrussland ins All gestartet. Eine Rockot-Trägerrakete mit dem 1,15 Tonnen schweren Satelliten hob Mittwochabend vom Militärgelände Plessezk ab.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Mehr Gorillas und Schimpansen als gedacht

ORF-Wissenschaft - Mi, 25. Apr. 2018
Es gibt mehr freilebende Gorillas und Schimpansen als gedacht. Zehn Jahre lang hat ein internationales Forscherteam die Menschenaffen in fünf zentralafrikanischen Ländern beobachtet. Dennoch sind viele Tiere, die außerhalb von Schutzgebieten leben, gefährdet.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Kotspuren der Menschheitsgeschichte

ORF-Wissenschaft - Mi, 25. Apr. 2018
Eine Untersuchung von jahrtausendealten Kotresten in ausgegrabenen Latrinen zeigt, wie die Menschen damals gelebt haben: Was sie aßen, welche Parasiten sie plagten und welche Tiere sie hielten.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Die Folgen der Doppelhelix

ORF-Wissenschaft - Mi, 25. Apr. 2018
Es war ein Jahrhundertfund: Vor genau 65 Jahren klärten James Watson und Francis Crick die Struktur des Erbmoleküls DNA auf - und lösten damit eine wissenschaftliche Revolution aus.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Wie ausradierte Schriften lesbar werden

ORF-Wissenschaft - Mi, 25. Apr. 2018
Auf mittelalterlichen Pergamenten verbergen sich mitunter ausradierte Schriften. Mit neuen Methoden bringen Forscher die Texte auf diesen Palimpsesten heute wieder zum Vorschein.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

„Diversität und Resilienz“ beim Forum Alpbach

ORF-Wissenschaft - Mi, 25. Apr. 2018
„Diversität und Resilienz“ ist das Thema des Europäischen Forums Alpbach. Bei einer Pressekonferenz wurden die Schwerpunkte präsentiert: Populismus und Demokratie, Bildung und Medien sowie Nachhaltigkeit und Innovationen.
Kategorien: ORF - Wissenschaft

Do, 01. Jan. 1970